AWI-Logo-Karriere.png

Start

Rechnungswesen und Controlling

Sie interessieren sich für den Beruf des Steuerfachangestellten (m/w/d) bei AWI im Fachbereich Rechnungswesen und Controlling? Sie haben durch einen Freund oder Bekannten bereits von AWI TREUHAND gehört? Sie konnten aufgrund unseres Internetauftritts bereits einen ersten Eindruck gewinnen und denken, dass eine Tätigkeit bei uns spannend sein könnte?
Hier können Sie es herausfinden. Wir geben Ihnen einen Einblick hinter die Kulissen. Lernen Sie uns und unsere Mitarbeiter kennen.

Tätigkeitsbereich

Im Fachbereich Rechnungswesen & Controlling der AWI TREUHAND halten wir Unternehmer auf dem aktuellen Stand des Wirtschaftsgeschehens in ihrem Betrieb. Zu den wesentlichen Aufgaben zählen dabei:
  • Erstellung abschlussreifer Finanzbuchhaltungen

  • Eigenverantwortliche Betreuung von Mandanten

  • Erstellung von Kostenstellenrechnungen

  • Umsatzsteuervoranmeldungen

  • Erstellung betriebswirtschaftlicher Auswertungen und Reportings

  • Analyse von Kostenquoten und Gewinnentwicklung

Rechnungswesen & Controlling hinter den Kulissen

„Gute unternehmerische Entscheidungen können nur auf Basis einer vollständigen und qualitativ hochwertigen Finanzbuchhaltung getroffen werden. Zusätzlich ist es für unsere Mandanten wichtig, geplante Vorhaben mit ihren steuerlichen Auswirkungen zu kalkulieren und laufende steuerliche Verpflichtungen fristgerecht zu erfüllen. Dabei unterstützen wir als Team unsere Mandanten und behalten den Überblick.“ Antonia Fürst
antonia 560x698

Antonia Fürst

Fachassistentin für Rechnungswesen und Controlling

Ich habe mich im Bereich der betriebswirtschaftlichen Unternehmensberatung fortgebildet und im März 2021 die Prüfung zur Fachassistentin für Rechnungswesen und Controlling vor der Steuerberaterkammer Nürnberg abgelegt.

Wir beraten unsere Mandanten auf Basis der laufenden Finanzbuchhaltung und stellen ihnen zur Unternehmensführung Kennzahlenanalysen und betriebswirtschaftliche Auswertungen zur Verfügung.

Um aber gute Entscheidungen für die Zukunft treffen zu können, reicht eine Analyse der historischen Buchhaltungsdaten allein nicht aus. Zur Umsetzung strategischer Projekte erstellen wir für unsere Mandanten integrierte Planungsrechnungen, durch die beispielsweise die Effekte einer geplanten Investition auf die zukünftige Liquidität und Steuerlast des Unternehmens dargestellt werden.

Auf die Prüfung vor der Steuerberaterkammer habe ich mich mit Unterstützung der AWI und einem Lehrgang beim Steuerrechts-Instituts Knoll vorbereitet. Die berufsbegleitende Fortbildung über elf Monate hinweg war zwar anstrengend, hatte aber den Vorteil, dass ich den neu gelernten Stoff sofort im Alltag in unserer Steuerkanzlei in Augsburg anwenden konnte.

Um die Fortbildung zur Fachassistentin für Rechnungswesen und Controlling anzugehen, braucht ihr als Steuerfachangestellte zwei Jahre Berufserfahrung auf dem Gebiet des Steuer- und Rechnungswesens. Das gilt auch für Hochschulabsolventen, die ein mindestens dreijähriges betriebswirtschaftliches Studium abgeschlossen haben.

Seid ihr weder Steuerfachangestellte noch Hochschulabsolventen, könnt ihr euch nach einer sechsjährigen Tätigkeit auf dem Gebiet des Steuer- und Rechnungswesens für die Prüfung anmelden, wenn ihr mindestens vier Jahre davon in einer Steuerkanzlei gearbeitet habt.

Weiterlesen

Gerne nehme ich Sie mit und zeige Ihnen, wie mein Arbeitsalltag bei AWI aussieht.

Mein Beruf ist ein Beruf mit starken Argumenten – zukunftssicher, modern, abwechslungsreich und mit vielseitigen Fortbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten.

Mein Tagesablauf

05:00 Uhr Aufstehen

05:00 Uhr Aufstehen

05:00 Uhr Aufstehen

05:00 Uhr Aufstehen

06:30 Uhr

Im Büro

06:30 Uhr

Im Büro

06:30 Uhr

Im Büro

06:30 Uhr

Im Büro

Vormittags

Vormittags

Vormittags

Vormittags

Mittags

Mittags

Mittags

Mittags

Nachmittags

Nachmittags

Nachmittags

Nachmittags

16:00 Uhr Feierabend

16:00 Uhr Feierabend

16:00 Uhr Feierabend

16:00 Uhr Feierabend

Arbeitszeit

Arbeitszeit

Arbeitszeit

Arbeitszeit

Ich im Team

Ich im Team

Ich im Team

Ich im Team

Fortbildung

Fortbildung

Fortbildung

Fortbildung

Teamleitung

Teamleitung

Teamleitung

Teamleitung

05:00 Uhr Aufstehen

05:00 Uhr Aufstehen

05:00 Uhr Aufstehen

05:00 Uhr Aufstehen

06:30 Uhr

Im Büro

06:30 Uhr

Im Büro

06:30 Uhr

Im Büro

06:30 Uhr

Im Büro

Vormittags

Vormittags

Vormittags

Vormittags

Mittags

Mittags

Mittags

Mittags

Nachmittags

Nachmittags

Nachmittags

Nachmittags

16:00 Uhr Feierabend

16:00 Uhr Feierabend

16:00 Uhr Feierabend

16:00 Uhr Feierabend

Arbeitszeit

Arbeitszeit

Arbeitszeit

Arbeitszeit

Ich im Team

Ich im Team

Ich im Team

Ich im Team

Fortbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten

Fortbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten

Fortbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten

Fortbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten

Teamleitung

Teamleitung

Teamleitung

Teamleitung

Durch den tag

Meine Tage sind nicht alle gleich. Neue Mandanten, neue Branchen, kleine und große Buchhaltungen – es herrscht nie Langeweile.

Aufstehen

Ich stehe gegen 05.00 Uhr morgens auf, damit ich um 06.30 Uhr in der Arbeit bin.

Im Büro

Ich genieße es, dass es noch so ruhig ist, das Telefon nicht klingelt und ich mich auf den Tag vorbereiten kann. Der erste Kaffee steht dann auch auf dem Programm. Zwischen 06:30 Uhr und 07:00 Uhr treffen die Kollegen aus dem Rechnungswesen im Büro ein. Wir bringen uns gemeinsam kurz auf den aktuellen Stand.

Losgehen

Meine Aufgaben: Nicht jeder Tag gleich

  • Bearbeitung laufender Buchhaltungen

  • Telefonischer Mandantenkontakt zur Abstimmung

  • Betreuung der Auszubildenden

  • Individuelle Serviceleistungen für Mandanten

  • Fristgerechte Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldungen

  • 1 x die Woche Meeting aller Kollegen des Rechnungswesens mit der Teamleitung

Mittag

Zwischen 12:00 und 13:00 Uhr gehe ich in die Mittagspause. Mal hole ich mir etwas zu Essen um die Ecke oder ich bringe mir etwas mit und verbringe die Zeit mit Kollegen. Die zentrale Lage des Büros ermöglicht es auch, Besorgungen zu erledigen.

Weiter geht´s!

Dann warten auch schon die nächsten Telefontermine, Meetings mit der Teamleitung oder Spezialfälle. Spannend ist, dass nicht jeder Tag gleich abläuft. Neue Mandanten, neue Branchen, kleine und große Buchhaltungen – es herrscht nie Langeweile. Zusätzlich werden auch Projekte übernommen. Ich kümmere mich hier federführend um die Digitalisierung.

Feierabend

Um 16:00 Uhr heißt es dann Feierabend. Gerne treffe ich mich dann mit Freunden oder gehe ein wenig durch die Straßen Augsburgs bummeln.

Meine Arbeitszeit

  • 40 h Woche

  • Mo-Do 8,5 h

  • freitags um 12:00 Feierabend

  • Kernzeit 9:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 16:00 Uhr

  • 12:00 – 13:30 Uhr Mittag

Regelarbeitszeit

  • 40 h Woche

  • Mo-Do 8,5 h

  • freitags 6h

  • Kernzeit 9:00-12:00 Uhr und 13:30-16:00 Uhr

  • 12:00 – 13:30 Uhr Mittag

Wir in AWI Rechnungswesen und Controlling werden nicht nur durch Seminare, sondern auch durch die Erfahrungen anderer Kollegen motiviert, uns kontinuierlich zu verbessern.
  • Morgens treffen sich alle Kollegen aus dem Fachbereich und man bringt sich auf den aktuellen Stand.

  • Aufgaben werden untereinander verteilt. So übernehmen einige Kollegen die Zahlungsläufe oder zusätzliche Projekte und andere unterstützen beim Konzernabschluss.

  • Kollegen stehen immer mit Rat und Tat zur Seite genauso wie die Geschäftsführung.

  • Ich z.B. habe die Verantwortung für die Auszubildenden. Ich vermittle das Wissen aus dem Rechnungswesen, verteile Aufgaben und habe immer ein offenes Ohr für Fragen.

Bei der AWI TREUHAND arbeiten wir aber nicht nur zusammen, sondern verbringen auch außerhalb der Arbeit gerne Zeit miteinander.
  • Wir besuchen jedes Jahr gemeinsam den Augsburger Christkindlesmarkt.

  • Wir nehmen an regionalen Veranstaltungen teil, wie z.B. dem Augsburger Nachtlauf & Kuhseetriathlon.

  • Jeweils einmal im Jahr organisieren wir einen Betriebsausflug und eine Weihnachtsfeier.

Wir konnten Ihr Interesse wecken?
Sie möchten ein Teil des Teams werden?

Fortbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten

Jeder Mitarbeiter nimmt jeden Monat an mindestens einer internen Fortbildung teil.
Wir können auch ohne Studium bis zum Steuerberater aufsteigen. AWI unterstützt uns dabei.
Sie sind interessiert?
In der AWI Akademie finden Sie eine Übersicht an Beispielseminaren und erfahren, wie Sie bei der AWI Ihr Wissen erweitern.

Teamleitung

Wöchentliches Meeting des Fachbereichs Rechnungswesen & Controlling

Leiterin Rechnungswesen und Controlling

Wir stehen laufend in Kontakt mit unseren Mandanten und können dank digitaler Prozesse die Finanzbuchhaltung wöchentlich aktualisieren.

Mitarbeitende im Rechnungswesen betreuen verschiedene Unternehmen und haben dadurch einen breiten Überblick über das aktuelle Wirtschaftsgeschehen.

Durch den Austausch im Team verfügen wir über große Erfahrung, können Vergleiche anstellen und unsere Mandanten optimal beraten.

Teil des AWI-Teams werden

Sie konnten in unseren aktuellen Stellenangeboten nichts Passendes finden? Wenn Sie davon überzeugt sind, dass Sie AWI trotzdem bereichern können, dann erfahren Sie hier wie Sie Teil des AWI-Teams werden können.
 

AWI als Arbeitgeber

AWI als Arbeitgeber

Die Steuerkanzlei - AWI

Die Steuerkanzlei - AWI

AWI Akademie

AWI Akademie

IT

Ernst-Reuter-Platz 4
86150 Augsburg

Telefon: +49 (821) 90 64 30
E-Mail: awi@awi-treuhand.de

© AWI 2023 – by Francesco Greco

COOKIE                  DATENSCHUTZ                  IMPRESSUM

>